Felix Jud

Unsere Ausstellung zeigt eindrucksvoll, wie der kristalline Musikpalast die Künstler inspirierte zu stimmungsvollen Bildern von expressiver Farbigkeit bei Manfred Besser und Rolf Stieger oder sanften Tönen bei Friedel Anderson, Frank Suplie oder Lars Möller. Mal ist das Bauwerk die Stadtkrone der Hamburg-Silhouette wie bei Till Warwas oder der kompakte Musikdampfer Klaus Fußmanns', an dem kein Weg mehr vorbei führt.

Friedel Anderson, Manfred Besser, Klaus Fußmann, Lars Möller, Rolf Stieger, Frank Suplie und Till Warwas
Ziel Elbphilharmonie
20.12.16  -  31.01.17

Utagawa Kunisada (1785-1865)

Furt am Oigawa

Farbholzschnitt

37 x 75,5 cm

signiert

 

Die aufkommende Reiselust im 18. Jahrhundert führt Lehnfürsten, Händler, Mönche und Pilger zu buddhistischen Tempeln und heiligen Bergen. Dabei stellen Flüsse, Schluchten und Gebirgspässe keine unüberwindbaren Hindernisse dar.

Utagawa Kunisada bediente mit diesem Sujet nicht nur den damaligen Publikumsgeschmack, sondern liefert auch weiteren zeitgenössischen Künstlern in Japan stilistische Vorgaben und wurde somit zum Trendsetter in der Kunst des japanischen Farbholzschnitts.

 

 

Japan. Farbholzschnitte
24.10.16  -  14.11.16

Ando Hiroshige (1797-1858)

Trommelbrücke und Yuhigaoka von Meguro

um 1855

Farbholzschnitt

signiert

aus der Serie: 100 berühmte Ansichten von Edo

 

Ando Hiroshige ist der populärste Künstler der Bilder mit Sehenswürdigkeiten von Edo. Dabei fasziniert die räumliche Tiefe seiner Bildkomposition. Als Meister der Landschaftsmalerei bereitete er mit seinem Naturschauspiel en Weg für den Impressionismus.

Japan. Farbholzschnitte
24.10.16  -  14.11.16

 

Klaus Fußmann (geb. 1938 in  Velbert; lebt und arbeitet in Berlin und Gelting / Ostsee)

Raps vor Ostsee

2016

Pastell

41,5  x  55,5 cm

signiert und datiert unten rechts

 

 

 

Aquarelle, Pastelle und Ölmalerei bieten wir in der Ausstellung an.

 

 

 

 

 

Klaus Fußmann
Wolken. Wellen. Wiesen.
22.06.16  -  30.07.16

 

 

Klaus Fußmann (geb. 1938 in  Velbert; lebt und arbeitet in Berlin und Gelting / Ostsee)

Raps vor Ostsee

2016

Pastell

41,5  x  55,5 cm

signiert und datiert unten rechts

 

 

 

Aquarelle, Pastelle und Ölmalerei bieten wir in der Ausstellung an.

 

 

 

 

 

Klaus Fußmann
Wolken. Wellen. Wiesen.
22.06.16  -  30.07.16

 

 

Sigmar Polke  (geb. 1941 in  Oels / Niederschlesien; gest.  2010 in Köln)

Leidenschaft ist unser Antrieb

1999

Offsetdruck auf Karton

80  x  60 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Editionen, Graphik, Bücher.

 

In Zusammenarbeit mit Jürgen Becker Galerie.

 

 

 

 

 

 

Sigmar Polke
Leidenschaft ist unser Antrieb
04.05.16  -  25.05.16

 

Rolf Stieger  (geb. 1960 in Kempen am Niederrhein)

Schneeschmelze

2014

Mischtechnik  auf Leinwand

110  x  110 cm

signiert

 

 

 

 

 

 

 

Der bestechende Reiz der  Bilder von Rolf Stieger erschließt sich dem Betrachter erst vor dem Original. Mit reliefartigen Oberflächenstrukturen schafft der Künstler eine  Dreidimensionalität,  die verblüfft.

 

Der Maler bearbeitet seine Leinwände mit einem Spachtel,  indem er mehrere Materialschichten aus Montageschaum, Heizkörperlack und weiteren Werkstoffen übereinander legt.

 

Seine Technik ermöglicht ihm das Imitieren von organischen Naturstoffen wie Baumrinde, Gräse und  Lava. So begibt sich Stieger auf eine mikroskopische Spurensuche in die Natur, die er bisweilen verfremdet.

 

Weitere Bilder bieten wir in der Ausstellung an.

 

 

 

 

 

Rolf Stieger
Waldungen
03.03.16  -  22.03.16

 

Emil Nolde  (geb. 1867 in Nolde/Schleswig-Holstein; gest. 1956 in Seebüll)

Große Mühle

1907/1915

Farblithographie

51  x  33,5 cm

signiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Arbeiten von Ernst Eitner, Arthur Illies, Edvard Munch u.a. bieten wir in der Ausstellung an.

 

 

 

 

 

 

Alltag und Amüsement
03.12.15  -  24.12.15

Felix Jud auf der

Affordable Art Fair, Hamburg

 

Hamburg Messe u. Congress GmbH

Halle A3 (Eingang Lagerstraße Tor A3)

Standnr. G6

 

Wir präsentieren Arbeiten von Hinnerk Bodendieck, Peter Fetthauer, Jochen Hein, Jonathan Meese und Daniel Richter.

www.affordableartfair.de

 

 

 

Affordable Art Fair
19.11.15  -  22.11.15

Jonathan Meese  (geb. 1970 in Tokio)

Siegfried im Turmzimmer

2012

handkolorierte Lithographie  auf Holzdruck

75,5  x  56 cm

signiert und datiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Affordable Art Fair
19.11.15  -  22.11.15

Jochen Hein  (geb. 1960 in Husum)

Parkstück 3

2013

Acryl  auf Bütten

13,5  x  18,5 cm

gerahmt

verso signiert und datiert

 

 

 

Affordable Art Fair
19.11.15  -  22.10.15

Jochen Hein  (geb. 1960 in Husum)

Schwere See 6

2015

Acryl  auf Bütten

13,5  x  18,5 cm

gerahmt

verso signiert und datiert

 

 

 

 

 

Affordable Art Fair
19.11.15  -  22.10.15

Hinnerk Bodendieck (geb. 1965 in Hamburg)

Einmal mehr aus Vuillards Blickwinkel

2015

Öl auf Karton

15  x  15 cm

signiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Eröffnung am Mittwoch, dem 14. Oktober 2015 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Der Künstler ist anwesend.

 

 

 

 

Hinnerk Bodendieck
Neue Malerei
14.10.15  -  31.10.15

Ernst Eitner  (1867-1955)

Süllberg am Abend

Öl auf Pappe

22  x  27 cm

signiert oben links

 

 

Sommersalon
21.07.15  -  30.09.15

 

Manfred Besser (geb. 1945)

Der eiserne Steg

2002 / 2003

Acryl auf Holz

82,5 x 68,5 cm

signiert unten rechts

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

Weitere Bilder bieten wir in der Ausstellung an.

 

 

 

 

Manfred Besser
Elb-Orte
16.06.15  -  07.07.15

Jean Jacques Sempé (geb. 1932)

St. Tropez

Farblithographie

mit Bleistift signiert unten rechts

und nummeriert 73/100 unten links

 

 

 

 

 

 

Weitere Lithographien, Radierungen und Tuschpinselzeichnungen bieten wir in der Ausstellung an.

Zur  Vernissage am 19.5.2015 um 19 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Es spricht Daniel Kampa.

 

 

 

 

 

Jean-Jacques Sempé
Wie das Leben so spielt
19.05.15  -  09.06.15