Galerie im Elysée

Wie steht es um den Künstlernachwuchs? Diese Frage stellt sich Galeristin und Sammlerin Christa Block, der die Entdeckung und Förderung junger Maler aus der Region seit jeher eine Herzensangelegenheit ist, immer wieder aufs Neue.  
In der ersten Ausstellung diesen Jahres zeigt sie sechs Studierende von Christian Hahn, Professor für Malerei an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg, mit Arbeiten, die im Rahmen ihrer Ausbildung entstanden sind. Die ausgestellten Arbeiten von Philippa Brück, Söntke Campen, Jonathan Esperester, Eva Hambach, Stephan Hohenthanner und Brian Nguyen Quang zeigen die große Bandbreite gegenständlicher Malerei der Gegenwart und bieten einen einzigartigen Einblick in die Qualität der künstlerischen Ausbildung an der HAW Hamburg.
Freuen Sie sich auf die großartige Gelegenheit, sich mit der jüngsten Künstlergeneration auseinander zu setzen. Zeitgenössischer kann norddeutsche Malerei nicht sein. 

Philippa Brück, Söntke Campen, Jonathan Esperester, Eva Hambach, Stephan Hohenthanner und Brian Nguyen Quang

Studierende von Prof. Christian Hahn, HAW Hamburg
20.01.20  -  02.04.20