Nissis Kunstkantine

Am Dalmannkai 6
20457 Hamburg  

Telefon: +49 (0) 160 938 16 783
E-Mail: nissiroloff@yahoo.de
Öffnungszeiten siehe Webseite


Webseite besuchen
Aktuelle Ausstellung:

von 19.02.21 bis 24.03.21

Zeitgenössische Kunst : Zeitgenössische Kunst

Grafik/Papierarbeit, Fotografie, Audio/Videokunst,

Die 65. Ausstellung von Nissis Kunstkantine in der HafenCity zeigt eine prismatische Auswahl gegenständlicher Gemälde, kuratiert nach dem Kriterium der sog. narrativen Figuration.
Die Werke Michael Matterns, verortbar im Konstruktivismus, beziehen ihre Bildelemente u.a. aus Prozessschaltbildern industrieller Anlagen und tragen Titel wie „Turbine“ und „Garnrollen“.
Als Gegenpol zu dieser Sachlichkeit wurde die „Strandelfe Juliane“ des Frankfurter Hyperrealisten Philipp Weber gehängt, die in Bademoden, mit sinnlichem Blick und Schmetterlingsflügeln den Herbstblues relativiert.
Stimmungsaufhellend wirken auch die Selbstporträts von Larissa Kerner (ja, das ist die Tochter von ….), auf denen jeweils ein Kopfbildnis, umrahmt von Porträtfragmenten, positioniert wurde.
Philippa Jasper steuerte zu dieser Ausstellung die Werke „The cat, the moon and the silverspoon“ und „Sommersby“ bei, Melangen aus Stillleben und Traumwelten.
Kontrapunkt hierzu...

Vorschau:

25.03.21 - 05.05.21

Guido Schulz : Schall und Rauch

Rückschau:

14.05.20 - 20.08.20

Jeannine Platz : "Suite View"

Rückschau:

01.07.20 - 01.08.20

: Zeitgenössische Kunst